Praxis für Energietherapie und Neues Bewusstsein Sabine Skala, Heilpraktikerin und Heilerin
Praxis für Energietherapie und Neues Bewusstsein Sabine Skala, Heilpraktikerin und Heilerin

Meditative Rückführung und meditatives Familienstellen

Meditative Rückführung:

 

Bei der meditativen Rückführung begleite ich sie auf dem Weg zu ihren Ängsten, Blockaden oder Zweifeln.

 

Dabei geht es nicht darum, dass die Patienten ihre Ängsten nochmal durchleben, sondern dass sie sich der Angst gegenüber stellen und herausfinden, was die Angst, die sie in ihren Leben begleitet, eigentlich von ihnen möchte.


Angst möchte meitens Aufmerksamkeit und wenn man sie nicht beachtet und anerkennt, wird sie immer größer bis man sie wahrnimmt.

 

Ich helfe ihnen dabei, die Angst anzunehmen oder aufzulösen, jenachdem welches Thema dahinter steckt.

 

Ängste, alte Verhaltensmuster oder Zweifel werden so näher angeschaut und mithilfe bestimmter Worte und Energien aufgelöst/angenommen.

 

Oft sind es tägliche Situationen, welche sie Zweifel, minderen Selbstwert, Wut oder Angst spüren lassen.

Ich schaue mit ihnen ihre Situation an, um zu erkennen, warum sie so fühlen,wie sie fühle. Dann geleite ich sie durchden Prozess der Auflösung.

 

Es können alltägliche Situationen sein, die Angst,Wut oder Hilflosigkeit in ihnen hervorrufen, wie z. B. das Nicht verstanden werden von ihrem Chef, Ärger mit ihren Kollegen, mit ihren Nachbarn, Freunden oder Familien,...

Meditatives Familienstellen

 

Ähnliche wie die meditative Rückführung ist auch das meditative Familienstellen.

Elemente des Familienstellens baue ich in diese Methode mit ein. So haben sie die Möglichkeit mit bestimmten Gesten, Worten oder Gefühlen Probleme in der Familie aufzulösen.

 

Oft sind die Plätze der einzelnen Familienmitglieder durch bestimmte Ereignisse durcheinander geraten. Zum Beispiel steht der mittlere Sohn an dem Platz für des Erstgeborenen. Oder der Vater steht abseits und die Mutter wendet sich vom Kind oder vom Ehemann ab. Vielleicht fühlt sich das Kind nicht von seinen Eltern angenommen, weil die Mutter mehrere Fehlgeburten erlebt hat. Auch Ahnenstrukturen der vorherigen Generationen kann ich mit ihnen gemeinsam ansehen. Meine Hellsicht macht es mir möglich weitere Zusammenhänge innerhalb der einzelnen Familienstrukturen zu erkennen.

 

So finden wir einen heilenden Weg in eine harmonische Familienstruktur.

 

Das meditative Familienstellen wirkt auf energetischer und seelischer Ebene und es ist nicht davon abhängig ob eine Seele bereits ins Licht gegangen ist oder noch auf Erden lebt.

 

Es ist wichtig, dass wir auf dem richtigen Platz in unserer Familie stehen und den Blick auf unserern Weg gerichtet haben, gestärkt in unserem Rücken von unseren Eltern und Ahnen. Auch unsere Gesundheit profitiert von einem harmonischen Familiensystem.

 

Stehen wir an falschen Plätzen oder drehen wir uns zu anderen Familienmitgliedern um, blockiert das unseren Lebensweg.

Beispiele von Situationen, bei denen die o.g. Methoden helfen können:

  • Ärger mit dem Chef
  • Mobbing
  • Das Gefühl zu haben nicht auf gleicher Ebene zu kommunizieren
  • Permanente Sticheleien von Freunden oder Familienmitgliedern
  • Immer Pech in der Liebe
  • Angst vor Partnerschaft
  • Enttäuschung und Verletzung in der Liebe
  • Gleiche Schemenabläufe in verschiedenen Partnerschaften
  • Misserfolg
  • Zweifel an sich selbt
  • Misstrauen gegenüber seinen Mitmenschen oder neuen Situationen
  • Das Gefühl nicht dazu zu gehören
  • Angst vor Veränderung
  • Angst sich frei zu lassen
  • Familienprobleme aller Art
  • Misshandlung von Kindern, auch bei inzwischen erwachsenen gewordenen Kindern
  • Fehlgeburten
  • Krankheiten von Familienmitgliedern
  • Scheidung
  • Kinder, die ohne Liebe aufgewachsen sind
  • Wenn z.B. der Sohn sich nicht mehr bei der Mutter meldet.
  • Wenn ein Familienmitglied ausgestoßen wird
  • Wenn zu große Erwartungen in der Familien bestehen
  • Angst seine wahre Größe zu leben
  • Angst zu versagen
  • Wenn der Vater oder die Mutter das Kind nicht anerkennen.
  • Wenn das erwachsene Kind denkt, es darf nicht so sein, wie es eigentlich ist.
  • Auch bei Übergewicht oder anderen körperlichen Beschwerden können wir dahinter schauen, was für ein Gefühl verbirgt sich hinter ihren Beschwerden.

 

Es gibt unendlich viele Themen, Ängste oder unausgeprochene Worte im Leben.  Das sind nur einige, welche ich aufgezählt habe. E es gibt glaube ich so viele unterschiedliche Gefühle und Situationen, wie es Menschen auf der Erde gibt.

Mir macht es Freude, den Menschen zu helfen, die Ängste, Zweifel und andere Gefühle, welche sie auf ihrem Weg blockieren zu transformieren.

Titelfoto der Homepage:

Klara Viskova,©123rf

Foto:maridav,123rf.com

Sabine Skala

Heilpraktikerin, Heilerin

Tel.: 08104-888308 

Mobil: 0173 350 2526

E-Mail:

S.Skala@t-online.de

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Ich freue mich auf ihren Anruf.

Diese Seiten von mir könnten sie auch interessieren:

Autorin und Medium für persönliche Botschaften:

www.sabine-skala.de

Freischaffende Künstlerin:

www.atlantisheilsymbole.de

In 2.Auflage erschienen!

Jetzt erhältlich!

Sabine Skala

Sterben und Werden - Erkenntnisse Verstorbener in den ersten sechs nach dem Tod

104 Seiten, A5, broschiert
ISBN 978-3-95531-126-1

Euro (D) 11,99 / Euro (A) 12,30
Smaragd Verlag